Im Jahr 2011 war das Wattenmeer als Weltnaturerbe das Thema. Es spielte zwar nicht die Hauptrolle, aber doch eine wichtige Nebenrolle, den wie immer ist der Name Programm.

Ich habe mir gedacht, dass es für Touristen bestimmt interessant ist, nach einem Urlaub im Weltnaturerbe Wattenmeer ein kleines Andenken mit nach Hause zu nehmen. Nach dem Motto: „Schatz, ist das nicht ein tolles Geschenk für Onkel Herbert?“

.

So manche Aufnahme ist bei ausgesprochen ungemütlichem Wetter gemacht worden. Da muss man vor der Courage der Modelle wirklich Respekt haben. So ist auch das Titelbild, das auf den ersten Blick so einen sommerlichen Eindruck macht, Anfang März 2010 aufgenommen worden. So sieht man auf den zweiten Blick am Eis und Schnee im Hintergrund, dass es eisig kalt war...

 

powered by Beepworld